Jugend

Die Feuerwehrjugend Kärnten ist die jüngste Feuerwehrjugend Österreichs und wurde im Jahr 2002 gegründet. Wir zählen derzeit rund 1.200 Mitglieder verteilt auf ganz Kärnten.

Sie stellt einen wichtigen Bestandteil der Feuerwehr und fördert neben der feuerwehrfachlichen Ausbildung, auch die sozialen und persönlichen Kompetenzen der Jugendlichen. Dazu zählen Teamgeist, Förderung des Verantwortungsbewusstseins, Zivilcourage, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Fairness, Toleranz und Konflikt- und Kritikfähigkeit. 

Unter der Leitung des Jugendbeauftragten erlernen die KameradInnen im Zuge der Basisausbildung in Themenbereichen wie Aufbau, Arbeit und Verhalten in der Feuerwehr, Fahrzeug und Gerätekunde, Umgang mit den Geräten der Ersten Löschhilfe, Funktechnik das Verhalten im späteren Einsatzfall. Außerdem absolviert jedes Feuerwehrjugendmitglied, welches die Basisausbildung abschließt auch einen Erste-Hilfe-Kurs. Erste Hilfe kann auch außerhalb der Feuerwehr sehr nützlich sein. 

Nach Abschluss dieser Ausbildung und dem vollendeten 15. Lebensjahr werden die Mitglieder der Feuerwehrjugend in den aktiven Stand übergehen und somit an Übungen und Einsätzen teilnehmen. Besuchen sie die Jugendfeuerwehr auch auf Instagram

Das Team der Feuerwehrjugend Himmelberg steht gerne bereit, euch bei einem persönlichen Gespräch alles Wissenswerte über die Feuerwehrjugend zu erklären. 

Jugendausbildungsleiter: FM Tengg Andreas Tel.: 0650 6214883

Cool genug für ein heißes Hobby?

  • Bist du zwischen 10 und 15 Jahren?
  • Interessierst du dich für die Feuerwehr?
  • Willst du deinen Freunden und Mitmenschen in Notsituationen helfen?
  • Hast du Lust im Team was zu erreichen?
    Dann melde dich doch bei unserem Jugendbeauftragten unter der Tel.: 0650 6214883 und besuche uns bei einer unserer Übungen!

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close